8. Rosentage am Traunsteiner Stadtpark

2018 finden die Traunsteiner Rosentage bereits zum 8. mal statt und sind bereits eine feste Institution im Traunsteiner Veranstaltungskalender. Heuer durfte die Musikkapelle Surberg-Lauter der feierlichen Eröffnung einen besonders würdigen Rahmen verleihen. So fanden wir uns am 15.06. um 12 Uhr am Traunsteiner Stadtpark ein, freuten uns über eine gut besuchte Veranstaltung und waren schier reizüberflutet von schönen Menschen, Prinzessinnen und Königinnen mit Rosen im Haar und einem betörenden Rosenduft, der in die Nasen kroch.

Während sich einige Jungmusikanten über eine Befreiung vom Unterricht freuten, hatten andere verbeamtete Kollegen zu tun, dass sie ihre Brotzeit oder ihr Amtsschläfchen rechtzeitig beendeten um pünktlich zum Einsatz zu erscheinen.

Nach den Grußworten von Initiator Thomas Miller, Veranstalter Herrn Pieperhoff, Oberbürgermeister Christian Kegel und Landrat Siegfried Walch eröffnete die Rosenkönigin feierlich die 8. Rosentage. Wir spielten in gewohnter Art und Weise einen bunten Strauß an zünftigen Märschen und Polkas auf und die Besucher flanierten bei angenehmen Temperaturen und schöner Musik an den Fieranten vorbei.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok